Kaffeemousse Kuchen

Zutaten für 1 Kuchen

170 g Butter
120 g Zucker
3 Eier
50 ml Espresso
40 ml Bailey’s
140 g Mehl
30 g Speisestärke
10 g Backpulver
1 EL Kakaopulver
Für den Belag:
400 ml Schlagobers
60 g Staubzucker
20 g Instant-Kaffeepulver
5 EL Bailey’s
3 EL Korkant

Zubereitung:

Butter, Zucker und Eier schaumig schlagen, Espresso und Bailey’s dazugeben. Mehl. Stärke Backpulver und Kakao einsieben und unterrühren. Teig in eine gefettet Tortenform (28 cm Durchmesser) füllen und bei 16° C 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und doe Oberfläche gerade schneiden. Den Abschnitt zerbröseln.
Für den Belag Schlagobers mit Zucker und Instant-Kaffeepulver steif schlagen. Den Kuchen mit Bailey’s beträufeln und mit den Kuchenbröseln und dem Krokant betreuen.

© Rezept aus „GENUSS“

Weitere Rezepte: